Dalton

Wir denken Bildung weiter.

24. Januar 2020

200123 Workshoptag

Am 23. Januar ließen die Schüler*innen von BK I und die Klassen 8-11 der Beruflichen Gymnasien ihren gewohnten Schulalltag hinter sich und widmeten sich stattdessen unterschiedlichen Workshops.

Je nach persönlichem Interesse gab es verschiedenste Angebote: Während die einen im Theater-Workshop Gefühlslagen in Standbilder übersetzten, konzentrierten sich andere auf das Stricken eines Schals. Es gab aber auch Angebote zum gemeinsamen Musizieren oder Spielen.
„Der Workshop-Tag ist für unsere Schüler eine willkommene Abwechslung vom Schulalltag und bietet Raum für Themen, für die im normalen Unterricht kein Platz ist. Ziel ist es, den Schülern berufsrelevante, methodische und soziale Kompetenzen zu vermitteln und die allgemeine Persönlichkeitsentwicklung und -entfaltung zu fördern", so Kristian Schliemann, Organisator des Workshop-Tags.

» zurück