115 icon 6jaehrigesWG 115 icon 3jaehrigesWG
115 icon Aufnahmebedingungen 115 icon Infos Kontakt Anmeldung
115 icon Gebuehren 115 icon rudu

Sie interessieren sich für die Aufnahme Ihres Kindes am Wirtschaftsgymnasium? Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin unter der Telefonnummer 0761 70329-114.

Zum Abitur am Wirtschaftsgymnasium

Zentral in Freiburg gelegen bietet die staatlich anerkannte, gemeinnützige ANGELL Akademie mit dem Wirtschaftsgymnasium und dem Sozial- und Gesundheitswissenschaftlichen Gymnasium zwei Wege, die in sechs Jahren (ab Klasse 8) oder in drei Jahren (ab Klasse 11) zur Allgemeinen Hochschulreife führen.

6-jähriges WG

Das sechsjährige Wirtschaftsgymnasium beginnt mit Klasse 8. Gymnasiasten und motivierten Realschülerinnen und Realschülern bieten wir damit die Möglichkeit, nach der 7. Klasse auf unser berufliches Gymnasium zu wechseln und so nach sechs Schuljahren das allgemeine Abitur zu erlangen.

3-jähriges WG

Das dreijährige Wirtschaftsgymnasium beginnt nach der Mittleren Reife mit der Klasse 11 und endet in Klasse 13. Viele Schülerinnen und Schüler nutzen insbesondere nach der Realschule diese Möglichkeit, die allgemeine Hochschulreife zu erwerben.

Profilfach Wirtschaft

Die Vorteile der Allgemeinen Hochschulreife werden beim Wirtschaftsgymnasium mit fundierter beruflicher Vorbereitung im Profilfach "Volks- und Betriebswirtschaftslehre" verknüpft. Das WG legt damit hervorragende fachliche Grundlagen nicht nur für ein anschließendes wirtschaftswissenschaftliches Studium wie z.B. BWL oder VWL, sondern auch für unterschiedlichste kaufmännische Ausbildungen. Auch in ingenieurswissenschaftlichen Studiengängen wird Wirtschaftskompetenz immer wichtiger.

Staatlich anerkannter Abschluss

Das Wirtschaftsgymnasium schließt in Klasse 13 mit der allgemeinen Hochschulreife ab. Alle unsere Schulen und Abschlüsse sind staatlich anerkannt. Der Unterricht folgt den Bildungsplänen Baden-Württembergs. Die Abschlussprüfungen finden hausintern statt und sind identisch mit denen staatlicher Schulen. Unseren Absolventen stehen damit alle Studienoptionen offen.

Auf einen Blick

  • WG ab Klasse 8 (6 Jahre) und Klasse 11 (3 Jahre)
  • Einstieg am 6-jährigen WG: Für Schüler von Gymnasium, Realschule und Hauptschule
  • Einstieg am 3-jähirgen WG: Für Schüler mit der Versetzung nach Klasse 11 (G9) bzw. Klasse 10 (G8) eines Gymnasiums, dem Realschulabschluss oder der Fachschulreife
  • Profilfach: "Volks- und Betriebswirtschaftslehre"
  • Abschluss: Allgemeine Hochschulreife in Klasse 13