• Portal_Erzieher_1.JPG
  • Portal_Erzieher_2.JPG
  • Portal_Erzieher_3.JPG
115 icon Infos Ausbildung Ausbildungsinhalte
Stundentafeln 115 icon Aufnahmebedingungen
115 icon Gebuehren 115 icon Infos Kontakt Bewerbung
Nächster Infotermin
Dienstag, 23. Januar, 19 Uhr

Die ErzieherInnenausbildung an der ANGELL Akademie in Freiburg

Mitten in Freiburg gelegen finden Sie an der ANGELL Akademie ausgezeichnete Rahmenbedingungen und ein optimales Lernumfeld für Ihre Ausbildung zum/r Erzieher/in. Gemeinsam mit dem Montessori Zentrum ANGELL bildet die ANGELL Akademie einen Campus, der neben den beruflichen und allgemeinbildenden Schulen auch die „Casa dei Bambini“, eine Montessori-Kindertagesstätte für Kinder von 1-6 Jahren beherbergt. Bei uns lernen Sie also direkt am Ort des Geschehens.

Neben modern ausgestatteten Fachräumen und der gut sortierten Bibliothek finden Sie auf unserem Campus auch eine hauseigene Mensa mit Speisen in Bioqualität

Montessori-Ausbildung inklusive

Mit dem Montessori Zentrum ANGELL haben wir eine der renommiertesten Montessori-Einrichtungen Deutschlands direkt auf unserem Campus. In zusätzlichen Unterrichtseinheiten und Workshops befassen Sie sich intensiv mit der Montessori-Pädagogik. Die zusätzliche Qualifikation ermöglicht es Ihnen, in Montessori-Einrichtungen zu arbeiten und erweitert so ihre beruflichen Perspektiven.

Die Verbindung mit dem Montessori Zentrum ANGELL bietet darüber hinaus viele Möglichkeiten für Praktika und Hospitationen. Neben den beiden Kita-Standorten der „Casa dei Bambini“ sind die Ganztagsbetreuungen von Grundschule sowie Gymnasium und Realschule mögliche Einsatzfelder.

Zusatzoption Fachhochschulreife

Der Besuch von Zusatzunterricht in Englisch und Mathematik ermöglicht Ihnen den Erwerb der Fachhochschulreife. Sollten Sie also später z.B. einen Bachelor in Early Childhood Education anstreben: Mit unserer Ausbildung ist das kein Problem!

Warum Erzieher / Erzieherin werden?

Als Erzieher/in arbeiten Sie mit Kindern bis sechs Jahren aber auch mit Schülerinnen und Schülern, z.B. an Ganztagsschulen oder im Hort. Der weitere Ausbau der Kinderbetreuung und die Einrichtung von Ganztagsschulen sorgen dabei für hervorragende Berufschancen.

Der Beruf des/r Erziehers/in ist abwechslungsreich und anspruchsvoll. Während der ErzieherInnen-Ausbildung lernen Sie, Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsaufgaben zu übernehmen und selbstständig und eigenverantwortlich in unterschiedlichen sozialpädagogischen Bereichen zu arbeiten.

Typische Tätigkeitsfelder

Als Erzieher/in arbeiten Sie z. B.

  • in Kindertagesstätten
  • in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe und in Heimen
  • in Jugendhäusern und Jugendzentren
  • in heilpädagogischen und sonderpädagogischen Einrichtungen
  • auf Kinderstationen in Krankenhäusern oder Kliniken
  • in Erholungs- und Kinderkurheimen